Mit freundlicher Unterstützung durch:
  • benedikt-zipfel (2).jpg
  • benedikt-zipfel (3).jpg
  • benedikt-zipfel.jpg
  • julian-kochhafen (2).jpg
  • julian-kochhafen.jpg
  • patrick-schneider.jpg
  • weihnachtsfeier002.jpg
  • weihnachtsfeier004.jpg
Bild von Peter Jakoubek

Oberturnwart

Peter Jakoubek

Als Oberturnwart begrüße ich Sie ganz herzlich auf der Seite der Turnabteilung der TS Lichtenfels.

Schauen Sie sich um und schmökern Sie etwas in den Beiträgen der Seite. Eventuell ist auch für Sie oder Ihre Familienmitglieder eine Gruppe dabei, der Sie sich anschließen möchten. Mit einer Mitgliedschaft können Sie alle Angebote der Turnabteilung, sowie die des gesamten Vereins nutzen.

Warum sollten Sie das tun? Der leistungsorientierte Wettkampfsport unserer Gerätturner– und Turnerinnen ist nur ein kleiner Teil unseres Programms. Es geht vielmehr darum Körper und Geist bereits als Kleinkind zu schulen und erlernte Fähigkeiten bis ins hohe Alter zu erhalten. Dafür finden Sie bei uns Gruppen aller Altersklassen mit unterschiedlichem Niveau und Ziel.

Wir würden uns sehr freuen wenn Ihnen unser Programm zusagt, und wir Sie in einer unserer Trainingsstunden begrüßen könnten.

Mit sportlichem Gruß

Peter Jakoubek

Sie turnen wieder!

Kategorie: Gerätturnen
Veröffentlicht: Dienstag, 12. April 2022 19:19
Geschrieben von Peter Jakoubek

Erster Wettkampf der Turner seit fast zweieinhalb Jahren – Gute Beteiligung und Top Leistungen der Aktiven –

Nach über zwei Jahren Pause trafen sich Oberfrankens Turner zu einem gemeinsamen Wettkampf in der Vereinsturnhalle der TS Lichtenfels. Um den Corona-Auflagen gerecht zu werden hatte Oberturnwart Peter Jakoubek die Veranstaltung in zwei Durchgänge zu je ca. 25 Aktive geteilt. Auch für Zuschauer wurde ein kleiner Bereich geschaffen.  Auch wenn gegenüber den Vorjahren noch etliche Vereine wie der TSV Staffelstein, der TV Hallstadt und der TSV Burgebrach fehlten war man mit den Meldezahlen durchaus zufrieden, galt es doch eine erste Bilanz nach der Pandemie zu ziehen.

Am Vormittag starteten alle Turner der C-Jugend und jünger. Das beste Ergebnis erreichte hier Moritz Ellenrieder vom TV Rehau mit 84,50 Pkt. gefolgt von Adrian Kania vom TSV Hof Michael Rain und Alexander Schuberth von der TS Lichtenfels

In der D-Jugend lag Samuel Kania vom TSV Hof mit 81,80 Pkt. vor Ben Einbecker TV Altenkunstadt, Raphael Schnapp von der TS Lichtenfels und Hannes Grasser vom TV Altenkunstadt.

Bei den jüngsten Teilnehmern der Jugend E überzeugten die Brüder Arseni 74,40 und Alexander 73,75  Lau vom TV Altenkunstadt  vor Jakob Seeberger vom VfB Forchheim.

Im 2. Durchgang startete die Jugend A/B und die Aktiven – es gab die Möglichkeit zwischen einem Pflicht- und Kür-6kampf zu wählen. Mit Abstand bester Jugendturner wurde mit 96,10 Pkt. Alexander Rain von der TS Lichtenfels. Gefolgt von Matheo Schmitt mit 92,30 Pkt. vom TV Altenkunstadt. David Schmitt und Christoph Beck beide TV Altenkunstadt und Linus Schröder von der TSL wurden jeweils Sieger in ihrer Jahrgangsstufe.

Deutlich höhere Anforderungen hatten die Kürturner zu bewältigen. Eine bestimmte Anzahl von Elementen aus den internationalen Wertungsvorschriften waren die Grundlage für den Ausgangswert einer Übung. Fehler in der Ausführung wurden danach ermittelt und abgezogen. Als Erleichterungen für niedrige Ligaklassen wie die Fränkische Turnliga wurden vereinfachte Varianten der Lk2 angeboten, die Voraussetzungen für die Bayer. Turnliga ist die Schwierigkeitsklasse Lk1. In der Bundesliga startet man rein nach dem Code de Pointage.

Zehn Turner hatten die Herausforderung angenommen. In der Lk2 Variante setzte sich Daniel Roppel  von der TSL mit 65,25 Pkt. vor Christian Zimmermann von der SpVgg Reuth und Martin Rostalski vom TV Michelau durch.

In der Lk1 war Elias Kania vom TSV Hof mit 72,10 der dominierende Turner, gefolgt von Florian Müller TSL, Johannes Wetstein TV Rehau, Max Mantel TV Michelau und Florian Göhring TSL. Mit dem TV Rehau plant die TS eine Startgemeinschaft in der Bayer. Turnliga bei der die jeweils besten vier Turner an ihren Spezialgeräten zum Einsatz kommen. 

DSC08815 2DSC08950 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Belegungsplan  TS Halle gültig ab 25.10.2021

Kategorie: Gerätturnen
Veröffentlicht: Montag, 27. September 2021 20:58
Geschrieben von Peter Jakoubek

max. 25 Personen in der Halle, 1,5 m Sicherheitsabstand,  3 G - Regeln,

Umkleiden u. Duschen unter Auflagen geöffnet, Trainingsdauer 1,5 Std.

Vereinszimmer und Turngarten unter Auflagen für geselliges Treffen nutzbar

Mo.:

17.00-18:30

Gerätturnen männlich -14 Jahre max. 8 Pers.

 

17:30-19:00

Gerätturnen weiblich max 17 Pers.

 

18:30-20:00

Gerätturnen männlich 14 + Jahre max. 8 Pers.

 

20:00-20:30

Gerätturnen männlich Fitnessraum max. 6 Pers.

 

20:05-21:30

Karate   max. 25 Pers.

Die.:

09:30-10:30

Fitness-Gymnastik max. 25 Pers.

 

10:30-11:00

Yoga

 

17:15-18:00

Pezzi Kidzz

 

18:00-19:00

Pezzi Beats

 

18:00-19:00

Capoeira Gymnastikraum max. 5 Pers.

 

19:05-20:30

"Fit & Fun" für Jedermann - Turnhalle max. 25 Pers.

 

20:00-21:00

Männer Gymnastikraum max. 7 Pers.

Mi.:

15:30-16:30

Turnzwerge 25 Pers. Erw. m. med.Maske

 

16:30-17:30

Purzelvolk 25 Pers. Erw. m.med. Maske

 

17:45-19:15

Leichathletik

 

20:00-21:00

Fitnessgymnastik Damen max. 25 Personen

 

21:00-21:30

Stepp-Aerobic

Do.:

09:15-10:15

Seniorensport  max. 25 Pers.

 

16.00-17:00

Damengymnastik max.  25 Pers.

 

17:30-19:00

Gerätturnen männlich  bis 14 Jahre, max 25 Tln.

 

18.30-19:00

Gerätturnen mänl. 14 +  Gymnastikraum max. 7 Pers.

 

19:00- 20:00

Gerätturnen männl. 14+ Hallentraining

 

20:00-21:00

Tai-Ghi


  
 

21:00-22:00

Zwörbl Crew

Fr.:

16:00-17:00

Turnflöhe  20 Kids + Betreuer

 

17:00-18:00

Einsteiger Gerätturnen weibl. 25 Personen

 

18:15-19:45

Gerätturnen weibl. Schüler max. 15 Personen

 

18:00-20:00

Gerätturnen männl. 14+ max. 10 Pers.

 

20:05-22:00

Basketball

Sa.:

17:30-19:00

Training Ligateams GT ml. Max 25 Pers.

 

19:00-20:00

Krafttraining Ligateams

So./ Feiertag

bis dto. kein Trainingsbetrieb

© 2022 Turnerschaft Lichtenfels von 1847 e.V.   |  Joomla Templates by Joomzilla.com
Back to Top